Anzeige

Ein verlängertes Wochenende, ein paar Tage frei…Kurzurlaub mit Hund und welche schönen Ziele gibt es?

Kurzurlaub mit Hund geht prima – Ideen für eine kurze Auszeit! Welche Möglichkeiten gibt es um ein paar schöne Tage zusammen mit dem Hund zu verbringen?
Auch ein Kurzurlaub mit Hund sollte vorher geplant werden.

Hundeurlaub im Kurzurlaub

Kurzurlaub mit Hund bietet sich Weihnachten, Pfingsten, Ostern, Silvester und an den Brückentagen an. Ein Wochenende ist ebenso ideal für einen Kurztrip. Es gibt mittlerweile gerade für die Feiertage spezielle Angebote auch für Hundebesitzer.

Anzeige




Für Wochenendreisen mit 1 oder 2 Übernachtung gibt es auch für Familien mit Kind und Hund spezielle Arrangements. Mit Kurzurlaub mit Hundeinem Arrangement ist ein Familienurlaub mit Kind günstiger. Bei einem Arrangement ist z.B. oft ein Abendessen und ein Schwimmbadbesuch für die ganze Familie im Preis inklusive.

Eine Städtereise wird oft mit dem Stadtbummel mit Hund und Besichtigung von Sehenswürdigkeiten kombiniert. Mit dem Hund wird gerne in die Städte Berlin, Hamburg, München, Frankfurt, Dresden, Köln und Düsseldorf gereist. Beachten Sie, dass der Hund nicht überall in der Stadt erlaubt ist und erkundigen Sie sich nach Hundewiesen in den Städten. Viele Hotels und Vermieter von Ferienwohnungen bieten heute schon spezielle Angebote für Kurzurlaub an (Aufenthalt unter 4 Tagen).

→ Schöne Hotels mit Hund Ziele für ein paar Tage weg

Perfekt ist auch ein Wellness Kurzurlaub mit Hund. Man kann mit der Freundin und dem Hund einen schönen 3-Tage-Urlaub verbringen. Einen Wellnessurlaub in Deutschland kann man mit seinem Hund wunderbar an der Ostsee, Nordsee, Schwarzwald oder ganz in der Nähe des Heimatorts erleben. Immer beliebter für einen kurzen Wellnessurlaub ist die Region Bodensee, Allgäu, Harz und Erzgebirge– hier kann man außerdem mit dem Hund ausgiebig wandern. Günstig sind Hotels mit speziellen Arrangements mit Massage, Kosmetikbehandlung, Schwimmbad und Saunabesuch. Speziell für Hundeurlauber gibt es mittlerweile einige Hotels die Wellness für den Hund anbieten.

Für ein Wochenende zu Zweit kann man 1 Übernachtung in einem romantischen Hotel und Schloss buchen. Bei einem kuscheligen und romantischen Arrangement ist ein Dinner mit Kerzen, Herzen auf dem Bett und ein Bad mit Rosen inklusive. Bei einem Luxusurlaub und Romantikurlaub am Wochenende darf der Hund natürlich auch nicht fehlen – der Hund darf für eine kleine extra Pauschale mit auf das Zimmer..

Für kurzentschlossene Urlauber und Schnäppchenjäger gibt es eine Menge Last-Minute Angebote für einen Aufenthalt mit Hund für 2 Tage und 1 Nacht, 3 Tage und 2 Nächte, 4 Tage und 3 Nächte.

Fazit von Hundeerlaubt.de:

Der Hund freut sich auf eine neue Gassigehrunde und die neue Gerüche im Kurzurlaub. Viele Reiseanbieter haben sich schon auf einen 3 Tage Aufenthalt mit dem Vierbeiner eingestellt. Es gibt viele spezielle Angebote für den Kurzaufenthalt mit dem Hund. Fahren Sie nicht all zu weit mit dem Hund weg.

Wer hat über ein schönes Erlebnis mit Hund auf einer Kurzurlaubsreise zu berichten? Schöne Ziele für ein paar Tage Auszeit – wo ist der Liebling willkommen?

Nehmen Sie für den Hund am besten eine separate Reisetasche mit, diese finden wir toll:
haben wir hier gefunden ☞ Hundetasche für die Reise

Hinterlassen Sie eine Antwort