Ihr süßer Welpe ist bei der Familie eingezogen…nun stellt sich die Frage, ab wann kann ich meinen Hundewelpen im Urlaub gut betreuen?

Hundewelpen sind so goldig aber kann ich einen kleinen Welpen mit in den Urlaub nehmen? Auf was muss ich achten?


Ab wann kann ich meinen Hund mit in den Urlaub nehmen?

Diese Frage kann man nicht pauschalisieren. Jede Hunderasse und jeder Hund entwickelt sich verschieden. Die Hundwelpen sind wie kleine Babys. Wir haben unseren Hund mit 6 Monaten das erste Mal mit in den Urlaub genommen. Der Hund war bis dahin schon gut stubenrein. Unser Hund hat keine Möbel zerstört, Türen zerkratzt, dies sollte aber selbstverständlich für einen Urlaub mit Hund sein! Jeder neue und spannende Ort den wir zusammen mit unserem Hund erkundet haben, hat die Bindung gestärkt. Der Hund baut durch den gemeinsamen Urlaub schnell mehr Vertrauen zu Ihnen auf. Dies ist gerade in den ersten Monaten wichtig für das Rudel. Die Familie hat mehr freie Zeit mit dem Hund als zu Hause, man lernt den Hund im Urlaub besser kennen. Bitte überfordern Sie den Hund nicht jeden Tag mit einem Stressprogramm. Auch Hunde wollen sich im Urlaub erholen.

Anzeige




Hundewelpe

 

Etwas liegt uns noch persönlich am Herzen: Haben Sie noch keinen Welpen gekauft und sind auf der Suche, dann sollten Sie unbedingt diesen Bericht vor dem Kauf eines Hundes lesen!

 

Hier ist noch ein Buch für junge Hundeeltern . Das Buch kann man hier kaufen: Welpen: Richtig halten und erziehen, Hundesprache verstehen

Diese Hundedecke
Kann man hier günstig kaufen: Rosewood 20537 Natural Nippers Welpen-Schmusedecke in Luxusausführung, 70 x 50 cm darf nicht fehlen.

Eine gute Leine
braucht man für den Urlaub. So eine Schleppleine ist ideal zur Erziehung:   Schleppleine – Hunde Trainings Leine – 9m lang für Welpen und Hunde – Schaumstoff gepolsteter Walzen-Griff – kostenlose Tragetasche – aus langlebigem Nylon hergestellt – 2.5cm breit.

 

Kann ich, bzw. sollte ich, meinen Hundewelpen mit in den Urlaub nehmen?

Wir empfehlen keinen kleinen Welpen mit in den Urlaub zu nehmen. Der Hund sollte stubenrein sein. Gerade ein Welpe braucht am Anfang Routine um Vertrauen zu den Menschen zu fassen. Ein Urlaub mit Hund und Rudel natürlich – Urlaub mit Hundewelpe, bitte wenn möglich, nur zu Hause.

Mit dem Hund finden Sie hier eine große Auswahl an Ferienunterkünften im Ferienhaus oder FeWo!

Fazit von hundeerlaubt.de: Ein Urlaub mit Hund und Rudel natürlich – Urlaub mit Hundewelpe, wenn möglich nur zu Hause. Mit Junghund finden Sie schöne Ziele.

Wer war schon mit Hundwelpen im Urlaub?

Hinterlassen Sie eine Antwort