Camping mit Hund Packliste für das Tier

Wohin soll es gehen? Auf zum Campingurlaub mit mehren Hunden? Campingplatz mit Hund Nordsee? Camping mit Hund auf einem Campingplatz in NRW? Campingferien mit Hund und Kindern am Meer? Camping Hund Mecklenburger Seenplatte? Campen mit Hund Bayern? Campingpark mit Hund Ostsee – Küste oder Insel? Outdoorurlaub mit Hund Baden-Württemberg. Hundecamping zum wandern im Schwarzwald, Allgäu oder Bayerischer Wald? Urlaub mit Hund was brauche ich? Anschließend findet man eine Urlaubscheckliste Hund. Was muss in die Reiseapotheke Hund? Brauche ich eine Urlaubsmarke für den Hund?

Hier eine Checkliste für Camping mit Hund

Planen vor dem Campingurlaub mit Hund ist wichtig…

Einreisebestimmungen Hund lesen
Zeckenprophylaxe/Herzwurmprophylaxe,
Grenzpapiere besorgen falls nötig
Hund auf Campingplatz erlaubt?
Reisezubehör, Futter, Reisenapf besorgen

Ins Gepäck für den Hund:
Versicherungsnummer/ Anschrift der Haftpflichtversicherung
Impfpass/Grenzpapiere
Transportkorb, Transportbox
Leine, eine wasserfeste
Halsband, ein Hundehalsband wasserfest (stoff schnell trocknent)
Adressschildchen
Frisches Trinkwasser in der Flasche, Napf (Fressnapf, Wassernapf) es gibt praktische Reisenäpfe
Bürste, Kamm
Maulkorb (z.B. Italien!)
Spielzeug
Handtuch
Sonnenschutz und Sonnencreme
Körbchen/Decke
Medizin
Mittel gegen Reisekrankheit/ Beruhigungsmittel falls nötig
Mittel gegen Durchfall (z.B. Kohletabletten)
Wundspray/ Desinfektionsmittel (z.B. Jod)
Ohrentropfen
Zeckenschutz (besonders in Hochrisikogebieten)
Gaze, Verbandmaterial
Schafzaun, mobiler Zaun, Schleppleine,
Kotbeutel

Was braucht man sonst für den Campingplatz?

Hier haben wir noch eine tolle Seite gefunden was Herrchen & Frauchen alles für den Campingurlaub benötigen, dort findet man auch andere Packlisten.

Was haben wir vergessen?

Hinterlassen Sie eine Antwort